• Aktuelles

          • Besuch der Gedenkstätte Mauthausen

          • 17.06.2020
          • Eine Exkursion der anderen Art fand am Mo, 8. Juni 2020, für die 4. Klassen der MSEU zur Gedenkstätte Mauthausen statt.

            Da Covid-bedingt keine Schulveranstaltungen stattfinden dürfen, fuhren 9 Eltern und 30 Schülerinnen und Schüler, begleitet von 4 Lehrpersonen (Julia Haselmayr, Ingrid Baumann, Philipp Danner, Margit Gugler) privat am Nachmittag in das ehemalige Konzentrationslager, wo für 5 Gruppen Führungen stattfanden.

            Der Besuch der Gedenkstätte Mauthausen war heuer besonders berührend, da außer unserer Besuchergruppe nur noch einige Einzelbesucher am Gelände waren.

            Im Zuge des Geschichtsunterrichts findet außerdem auch ein Workshop, der sich mit dem aktuellen Thema „Rassismus“ auseinandersetzt, zur Nachbereitung und Vertiefung der Exkursion statt.

            Gestaltet werden diese Workshops dankenswerterweise vom Mauthausen-Komitee.

          • Liebe Schülerinnen und Schüler!

          • 14.05.2020
          • Endlich geht´s wieder los!

            Am 18. 05. 2020 öffnen sich wieder die Schultore für euch und wir sehen uns nach vielen Wochen auch persönlich wieder!

            Bitte denkt daran, dass in der Schule außerhalb der Klasse Mundschutz getragen werden muss.

            Außerdem bitten wir euch, gleich nach dem Betreten der Schule entweder unten in der Garderobe oder in der Klasse eure Hände gründlich mit Seife zu waschen.

            Auch das Einhalten des Sicherheitsabstands müssen wir in der Schule beachten.

            (Thema: Babyelefant!)

            Euer Stundenplan wird im Großen und Ganzen bis auf einige kleinere Abänderungen gleich bleiben.

            Die Details dazu bekommt ihr Montag (Gruppe A) oder Dienstag (Gruppe B) von euren Klassenvorstanden.

            Wir freuen uns schon auf euch und auf lehrreiche Schulwochen mit euch!

             

             

          • Gestaltung der Außenanlagen

          • 14.05.2020
          • Die Zeit der Corona-bedingten Schulschließung nutzte unser Herr Schulwart, Josef Rücklinger, um unter tatkräftiger Mithilfe des Verschönerungsvereins Euratsfeld unsere Außenanlagen zu gestalten und auf „Vordermann“ zu bringen.

            Danke an dieser Stelle an unseren Herrn Schulwart für sein Engagement im Dienste der Schule, an den Obmann Andreas Haag und alle Mitglieder des VSE für die wertvolle Unterstützung!

          • Skikurs der 3. Klassen

          • 24.04.2020
          • „Auffe aufn Berg und oba mit de Ski -eine in die Hüttn und die Händ in die Höh“-

            Diese Liedtextstelle begleitete uns heuer am Skikurs 2020 und wurde immer wieder von den Schülerinnen und Schülern motiviert geträllert. Wie jedes Jahr verbrachten wir, die 3. Klassen samt Lehrerinnen und Lehrer, den Skikurs im Skigebiet Riesneralm in Donnersbachwald. Vom 2. bis zum 6. März genossen wir die schöne Bergkulisse, die tollen Pisten sowie das herrliche Schigebiet. Der Wettergott meinte es gut mit uns und so schickte er uns alle Varianten des Wetters. Am besten gefiel uns der Sonnenschein am Tag des traditionellen Rennens. Für uns Wintersportler/Wintersportlerinnen durfte natürlich in dieser Woche eine Stärkung nicht fehlen und so wurden wir im Berggasthof gut versorgt. Jeden Abend fanden Hüttenabende statt, an denen wir gemütlich den Tag ausklingen lassen konnten. Bei den Spielen und den Liedern standen natürlich der Spaß und das gemeinsame Zusammensein im Vordergrund.

          • Sehr geehrte Eltern! Liebe Schülerinnen und Schüler!

          • 16.03.2020
          • Der reguläre Unterricht ist vorläufig eingestellt.

            Nähere Informationen folgen, sobald wir vom Bundesministerium entsprechende Anweisungen bekommen.

            In der Zeit von 8.00 – 12.00 Uhr sind von Mo -  Fr

            die Eingangstüren offen, falls Erledigungen innerhalb

            des Schulgebäudes notwendig sind.

             

            Sollten die Türen wider Erwarten zu sein,

            bitten wir um tel. Kontaktaufnahme unter der Nummer 07474/259.

             

          • Liebe Eltern!

          • 13.03.2020
          •  

             

            Täglich  gibt es neue Nachrichten das Corona-Virus betreffend, daher auch für Sie die folgende Information:
            Es wurde nun durch die Bundesregierung festgelegt, dass an den Pflichtschulen (Volksschulen und Sekundarstufe 1) ab nächstem Mittwoch (18.3.) der Unterricht eingestellt wird.

            Kinder, die zu Hause betreut werden können, sollen auch zu Hause betreut werden.
            Wenn es diese Möglichkeit in Ihrer Familie nicht gibt, kann Ihr Kind auch zur Schule kommen und wird hier beaufsichtigt. Das Ziel dieser Einschränkung ist es, die sozialen Kontakte zu vermindern, um so eine weitere Verbreitung des Coronavirus einzudämmen.

            Sie können sicher sein, dass Ihr Kind nichts vom Unterricht versäumt, wenn es zu Hause bleibt! Alle Kinder, egal, ob sie zu Hause sind oder in der Schule, erhalten die gleichen Arbeitsaufträge über ihre persönliche Mail-Adresse (vorname.nachname@mseuratsfeld.at)
            Außerdem machen wir darauf aufmerksam, die Lernplattform OTP (findet man ganz unten auf LMS), aber auch die Eduthek, die von Seiten des Ministeriums zur Verfügung gestellt wird, zu nutzen. Auch ORF 1 sendet am Vormittag von 9.00 – 12.00 Uhr speziell für die Zielgruppe 10+ gestaltete Dokus, Info-Beiträge und eine speziell für diese Zielgruppe gestaltete ZIB.
            Ihre Kinder sind von den Lehrern über die möglichen Kommunikationskanäle informiert worden und können mit dem Lehrpersonal bei diversen Fragen Kontakt aufnehmen.

            Damit wir die Situation in der Schule bis zu den Osterferien besser einschätzen können, bitten wir um eine kurze Rückmeldung per Mail, wenn Ihr Kind NICHT ZU HAUSE BETREUT WERDEN KANN. Bitte geben Sie uns in diesem Fall bekannt, ob ihr Kind für die gesamte Zeit der Schulschließung betreut werden muss oder an bestimmten Tagen (Bitte genau angeben, um welche Tage es sich handelt!)

            Im Anhang finden Sie außerdem den Elternbrief von Bundesminister Fassmann.
            Der folgende Link führt Sie direkt auf die Seite des Bundesministeriums für Bildung, der Sie auch alle aktuellen Tipps für Fernlehre entnehmen können:

            https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/beratung/corona/corona_unt_eltern.html

             

            Der voraussichtlich erste Schultag ist nach den Osterferien (04. 04. – 14. 04. 2020)  Mittwoch, 15. 04. 2020.


            Danke für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation!

                                                                                                                                                                                                                        

            Mit freundlichen Grüßen

             

            DnNMS Margit Gugler, BEd

            Schulleitung und Team der MSEU

             

             

            Briefkopf_neu_ab 2016_ohne Gemeindewappen

          • Das war der Catwalk 2020

          • 02.03.2020
          • Tolle Beiträge zeichneten auch heuer wieder unseren Catwalk aus, der in diesem Jahr zum 11. Mal über die Bühne ging. Danke an alle Schülerinnen und Schüler, die teilgenommen haben, für die eingebrachte Kreativität und das an den Tag gelegte Engagement.

            Dank ergeht auch an das Organisationsteam Julia Haselmayr und Klemens Pesek, die in kurzweiliger Manier durch das Programm geführt und für musikalische Umrahmung gesorgt haben.

            Wie schwer die Entscheidung der Lehrer-Jury letztendlich gefallen ist, zeigte die Auswertung: Nur ein Punkt trennt den 1. vom 2. Platz!

            Das sind die Ergebnisse:

            1. „Der Lehrerchor“ – gesamte 4a (114 Punkte)
            2. „Cinema Love“ -  gesamte 3a (113 Punkte)
            3. „Dance Revolution“ – gesamte 4b+Michael Zehetgruber (110 Punkte)
            4. „Girls and Boys“ – gesamte 1b (97 Punkte)
            5. „Liste Peham“ – beinahe gesamte 3c (96 Punkte)
            6. „Feuerwehrmann Sam“ -  2a: Lukas Wagner, Daniel Taschl, Timo Wischenbart, Nico Winkler,

                                                                 Noah Sponseiler, Jonas Weginger, Maximilian Salzmann,

                                                                 Michael Mock (93 Punkte)

             

            Wir gratulieren allen Gewinnern!

             

            Danke auch an die Eltern für die Unterstützung ihrer Kinder und für den regen Besuch beim Catwalk!

            Die Bilder werden noch nachgereicht!

             

            Catwalk 2020

            On Fat Tuesday, there is a catwalk at our school every year. On this day, the teachers are very funny. Everybody dresses up as unicorn, dwarves, mechanic, wizard and walking cars. There are very funny shows from the pupils. In the end, there are three winners. They get boxes of candy. Some parents also watch the show. They think that the catwalk is very funny. (1a und 1b)

             

             

             

    • Kontakt

      • NMS Euratsfeld
      • 305072@noeschule.at
      • +43 7474 259
      • Hoher Rain 6 3324 Euratsfeld NÖ
  • Fotogalerie

      Noch keine Daten zum Anzeigen